Menü
brand
Mitarbeiterteam aus der Region
Spannender Arbeitsplatz
Neue Aufgaben und Karriereperspektiven

Wer wir sind

Der Belia-Schulterschluss

Was tut Belia, was die anderen Pflegeunternehmen nicht können? Ganz schlicht: Wir sind die Neuen. Wir bauen unsere Pflegeeinrichtungen gerade auf. Probieren neue Ideen, gehen ungewöhnliche Wege, landen auch mal der Sackgasse. Hören unseren Kollegen zu, wenn sie wertvolle Hinweise haben – nein, wir fragen gezielt, was besser sein könnte.

Belia liebt flache Hierarchien. Die berühmten fünf Minuten Problemlösung zwischen Tür und Angel sind immer drin, für jeden zu jeder Zeit. Und große Ideen bekommen die Zeit, die sie zum Reifen brauchen. 

Wir besetzen unsere Stellen nach Talent, nach Vorlieben, nach Offenheit und Ehrgeiz unserer Bewerber. Gebrochene Lebensläufe sind für uns kein Problem: Menschen, die sich entwickeln, unterstützen wir nach Kräften. Weil unsere Einrichtungen so nah beieinander liegen, kann eine Entwicklung auch mal an anderem Ort in anderer Position stattfinden – wenn der Mitarbeiter dies wünscht. Unsere Mitarbeiter arbeiten im Schulterschluss miteinander und mit den Führungskräften. Anders wäre das bei Belia gar nicht möglich.