Menü
brand
Das Leben erleben
In Ruhe genießen
Einzel- & Gruppenaktivitäten

Qualitätsmanagement

Das Wohlbefinden unserer Bewohner und die pflegefachliche Qualität besitzen für uns oberste Priorität. Um das damit einhergehende Qualitätsversprechen an unsere Bewohner dauerhaft sicherstellen zu können, betreiben wir ein unternehmensweit verbindliches, zentrales Qualitätsmanagementsystem. Unsere Qualitätsmanager begleiten hierbei permanent die einzelnen Seniorenresidenzen, um die im Qualitätsmanagement-Handbuch festgelegten Prozesse zu prüfen und Mitarbeiter zu schulen.

Durch externe, unabhängige Aufsichtsbehörden (z.B. Medizinischer Dienst der Krankenkassen, Heimaufsicht, Gesundheitsamt) erfolgen regelmäßig direkt in der Seniorenresidenz unangekündigte Besuche und Qualitätskontrollen.

Zusätzlich unterziehen sich die Belia Seniorenresidenzen einem so genannten internen Qualitätsaudit, welches ebenfalls unangekündigt erfolgt und sich sowohl auf den Bereich der Pflege als auch der Hauswirtschaft und Verwaltung erstreckt. Für die jeweiligen Fachbereiche gibt es zentrale Qualitätsmanager. Ausgestattet mit langjähriger Berufserfahrung auf unterschiedlichen Ebenen sowie umfassenden Fachqualifikationen, werden die Seniorenresidenzen durch sie kontinuierlich begleitet und bei der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung fortlaufend unterstützt.

 

 

Die wesentlichen Bausteine unseres Qualitätsmanagementsystems

  • Regelmäßige interne Qualitätsaudits
  • Begleitung externer Qualitätsaudits auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen
  • Regelmäßige Bewohner-, Angehörigen- und Mitarbeiterbefragungen
  • Beschwerdemanagement
  • Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Sicherung dauerhaften Verbesserung der Qualität in unseren Einrichtungen
  • Festlegung von verbindlichen Prozessen auf Grundlage von Expertenstandards