Menü
brand
Zusammen in Gemeinschaft
Aus der Region für die Region
Zeit zum Genießen

Jobmedi 2018: Belia war im RuhrCongress gleich doppelt vertreten

15.05.2018 in Kategorie: Belia, Essen Holthausen, Bochum-Riemke, Gelsenkirchen-Schalke, Krefeld, Kamp-Lintfort, Bochum-Wattenscheid, Marl, Krefeld Tagespflege, Krefeld Hausgemeinschaften Alte Seidenweberei

Bochum. An einem sonnigen Aprilwochenende war es dann endlich soweit. Die Jobmedi 2018 öffnete als Berufsinformationsmesse für Gesundheit und Soziales die Tore des RuhrCongress‘ und lud interessierte Arbeitnehmer dazu ein, sich unter mehr als 80 Ausstellern mal gemütlich umzuschauen. Mit dabei waren in diesem Jahr wieder die Belia Seniorenresidenzen.

Viele Messebesucher erlebten vielleicht ein Déjà-vu, als sie Belia auf der diesjährigen Messe gleich zweimal begegneten. Während im „Belia Demenzdorf“ die Diagnose sowie die Auswirkung der Krankheit auf die Betreuung mit großen Grafiken und speziellem Zubehör aus dem Sortiment von ClaraVital veranschaulicht wurde, gab es für interessierte Besucher einen „echten“ Vorgeschmack auf die „Belia-Atmosphäre“ am Hauptstand.

Im Verlaufe der zwei Messetage waren alle Standorte von Rhein- und Ruhrseite als Mitglieder des Messeteams vertreten und verteilten neben Infos zu Jobperspektiven des wachsenden mittelständischen Unternehmens auch wieder die hausgemachten Currywurst-Snacks und „Kumpelfrikadellen“ aus der Großküche der Belia Seniorenresidenz Riemke.

Im Zuge der Messe verbrachte das Team auch außerhalb der Halle eine entspannte Zeit zusammen und genoss das schöne Wetter beim gemeinsamen Essen in der Bochumer Innenstadt oder probierte die reichhaltige Auswahl beim Frühstücksbüffet eines Hotels am Stadionring.

Wir als Belia hoffen, dass wir gemeinsam die gute Stimmung an unsere Messebesucher weitergeben konnten und freuen uns auf den angenehmen Austausch im nächsten Jahr bei der Jobmedi am 05./06.04.2018 in Bochum.